Generische Selektoren
Nur exakte Treffer
Suche im Titel
Im Inhalt suchen

Beste Kryptowährungsbörse + Meinungen (2022) | Reportlab.org

LogoNameTickerUnser RangMehr InformationenKaufen Sie diese Münze
etoro LogoChesapeake EnergieCHK

★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoEthereumETH

★★★★★

Ethereum kaufen
etoro LogoBinance-MünzeETH

★★★★★

Binance-Münze kaufen
etoro LogoTetherETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoSolanaETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoXRPETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin
etoro LogoCardanoETH

★★★★★

Comprar Bitcoin

Beste Kryptowährungsbörse

Ganz gleich, ob Sie selbst Kryptowährungen kaufen möchten, um in diese digitale Währung der Zukunft einzusteigen, oder ob Sie mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen handeln möchten, um sich im Kryptohandel zu versuchen, Sie benötigen eine sichere und beste Kryptobörse, um Ihre Kauf- und Verkaufsaufträge zu platzieren und Ihre digitalen Währungen zu lagern.

Kryptobörsen sind wie Aktienbörsen - sie ermöglichen den Kauf, Verkauf oder Handel von Kryptowährungen. Es gibt jedoch eine Vielzahl verschiedener Börsen und Handelsplattformen, und nur bei einigen können Sie mit Kryptowährungen handeln. Es kann durchaus schwierig sein, die ideale Börse für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Zum Glück haben wir eine Liste der besten Krypto-Börsen für 2021 zusammengestellt. Werfen wir einen Blick darauf, wie die besten Bitcoin-Börsen arbeiten und worauf Sie bei einer Krypto-Börse achten sollten, die perfekt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Beste Krypto-Börse - Top 3 Krypto-Börsen Liste

Im Folgenden finden Sie eine Liste der besten Krypto-Börsen, die derzeit auf dem Markt sind.

  1. eToro - Insgesamt beste Krypto-Börse 2021
  2. Coinbase - Die beliebteste Krypto-Börse
  3. Binance - Großartig für erfahrene Krypto-Händler

Es gibt eine Vielzahl hochwertiger Kryptowährungen und Bitcoin-Börsen. Deshalb haben wir für Sie die Besten der Besten herausgesucht. Bei der Zusammenstellung dieser Liste haben wir uns auf eine Reihe von Schlüsselfaktoren konzentriert, darunter die Gebühren, die unterstützten Kryptowährungen, die Provisionssätze und mehr.

1. eToro

eToro.com ist eine der beliebtesten Kryptobörsen der Welt, und das aus gutem Grund. Sie ist vollständig autorisiert und wird durch das Financial Crimes Enforcement Network oder FinCEN reguliert. Daher müssen Sie sich keine Sorgen über Sicherheitsprobleme oder den falschen Umgang mit Ihren Geldern machen.

Es ist nicht nur in den USA vollständig lizenziert, sondern wird auch in Ländern wie Australien und Großbritannien reguliert. Neben Bitcoin bietet er auch 16 beliebte Kryptowährungen an, von Ripple über EOS bis hin zu Ethereum.

  • Sie können eToro auch nutzen, um mehr als nur Kryptowährungen zu handeln, einschließlich Aktien, ETS und CFDs. Auf dieser kommissionsfreien Plattform können Sie jede beliebige digitale Währung handeln, ohne Gebühren zahlen zu müssen. Beachten Sie jedoch, dass bei jeder Einzahlung eine kleine Gebühr von 0,5% anfällt. Das ist insgesamt ein kleiner Nachteil, wenn man bedenkt, was diese Plattform alles bietet.
  • Sie können Ihr Konto mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden auffüllen, darunter elektronische Geldbörsen wie PayPal oder Skrill oder traditionellere Methoden wie Banküberweisungen oder Überweisungen mit Kredit- oder Debitkarten.

Am wichtigsten ist die "Copy Trading"-Funktion der Plattform, die es Ihnen ermöglicht, sich leistungsstarke Profile im sozialen Netzwerk von eToro anzuschauen und deren Handel oder Käufe zu kopieren. Auf diese Weise können Sie im Handumdrehen ein profitables Portfolio aufbauen, insbesondere wenn Sie Anfänger sind und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Alternativ können Sie auch die Vorteile vollständig verwalteter Portfolios nutzen. Diese ermöglichen es eToro, Ihre Anlagestrategie für Kryptowährungen zu verwalten: ein weiteres potenziell nützliches Tool für Neulinge im Krypto-Handel.

Fügen Sie all das zusammen und Sie haben eine durch und durch solide Bitcoin-Börsenplattform. eToro kommt sogar mit einer speziellen Investment-App, mit der Sie den Status Ihrer Trades oder Positionen unterwegs überprüfen können.

[widget voor-nadelen eToro]

2. Coinbase

Coinbase ist sogar noch bekannter und beliebter als eToro, mit über 35 Millionen Kunden zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels. Diese Bitcoin-Börse ist eine der besten in der Branche für unerfahrene Händler, da sie eine saubere und intuitive Benutzeroberfläche zum Navigieren bietet.

  • Auch die Eröffnung eines Kontos ist schnell und einfach (die meisten Konten sind in etwa 10 Minuten einsatzbereit). Coinbase bietet eine große Auswahl an digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum und mehr.
  • Glücklicherweise können Sie auf dieser Plattform problemlos Geld einzahlen. Sie können Debit-/Kreditkarten oder Bankkontoüberweisungen verwenden. Beachten Sie jedoch, dass diese Plattform eine Gebühr von 3,99% erhebt, wenn Sie mit einer Debitkarte Geld einzahlen.
  • Darüber hinaus kann Coinbase in Bezug auf seine Handelskommissionen teuer sein. Für alle Kauf- und Verkaufsaufträge wird eine Gebühr von 1,49% erhoben. Alles in allem müssen Sie mit mehreren Gebühren rechnen, die diese Plattform deutlich teurer machen als eToro oder einige andere Konkurrenten.

Glücklicherweise bietet Coinbase eine der besten digitalen Sicherheiten überhaupt. Alle Währungen, die Sie kaufen, werden in einer speziellen und sicheren digitalen Geldbörse gespeichert (normalerweise der einzige Ort, an dem Bitcoin und andere Kryptowährungen aufbewahrt werden). Die Plattform bietet eine Reihe von Sicherheitskontrollen, die Sie nach Ihren Wünschen anpassen können, wie z.B. eine 48-stündige Sperre für Abhebungsanfragen oder automatische Login-Sperren, wenn eine Login-Anfrage von einer nicht registrierten IP-Adresse kommt. Und schließlich verfügt diese Plattform über eine App für den mobilen Handel, die auch als Krypto-Brieftasche dienen kann.

[widget voor-nadelen Coinbase]

3. Binance

Wenn Sie Day-Trading oder Swing-Trading betreiben möchten, könnten Sie Binance als Ihre Krypto-Börsenplattform in Betracht ziehen. Kurz gesagt, diese Kryptobörse ermöglicht Ihnen den Handel mit Hunderten von verschiedenen Währungspaaren, wobei Sie effektiv Gewinne aus Preisunterschieden erzielen, die im Laufe des Tages oder über Wochen/Monate hinweg schwanken.

  • Daher ist Binance die erste Wahl für aktive Händler - diejenigen, die durch finanzielles Geschick und Marktanalyse kurzfristige Gewinne erzielen wollen, im Gegensatz zum Kauf von Kryptowährungen wie Bitcoin und dem Halten über Jahre hinweg für langfristige Gewinne.
  • Diese relativ junge Plattform (die erst 2017 gestartet wurde) verzeichnet normalerweise ein hohes Handelsvolumen und viel Liquidität. Daher ist diese Plattform nichts für schwache Nerven und nur für erfahrene Krypto-Händler eine gute Wahl.
  • Glücklicherweise hat diese Plattform sehr wettbewerbsfähige Gebühren. Die Kommissionsgebühren betragen nur 0,10%, so dass Sie selbst bei einem hohen Handelsvolumen nicht zu viel bezahlen müssen. Darüber hinaus können Sie einige der Binance-eigenen Kryptowährungen, BNB, erwerben und Rabatte auf die Handelsgebühren erhalten.

Beachten Sie, dass bei Einzahlungen auf Ihr Konto mit einer Debit- oder Kreditkarte eine Gebühr von 2% des gesamten Transaktionsbetrags anfällt. Auch dies ist teurer als das, was eToro berechnet.

Dennoch handelt es sich insgesamt um eine solide Plattform mit einer Vielzahl von Tools zum Lesen von Charts, technischen Funktionen und sogar einem Tool, mit dem Sie die API mit einem Drittanbieter verbinden können, um zusätzliche Anpassungen/Personalisierungen vorzunehmen. Diese Börsenplattform ist auch bei der US FinCEN registriert, was für zusätzliche Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit sorgt.

[widget voor-nadelen Binance]

Was ist eine Krypto-Börse?

Es wird schwierig sein, aus der obigen Liste der sechs Kryptobörsen Ihre Lieblingsbörse auszuwählen, wenn Sie nicht wissen, was diese Börsenplattformen überhaupt sind. Kurz gesagt, sind Bitcoin- oder Kryptobörsen digitale Plattformen, auf denen Sie Bitcoin oder andere Kryptowährungen kaufen oder verkaufen können. Da Kryptowährungen nicht an regulären Börsen gehandelt werden, müssen Sie Krypto-Börsen nutzen, um damit zu handeln.

  • An Kryptobörsen können Sie digitale Währungen in der Regel mit Debit- oder Kreditkarten, Banküberweisungen und anderen Einzahlungsmethoden kaufen. Diese bieten Ihnen schnelle Möglichkeiten, eine Einzahlung auf dem Kryptomarkt vorzunehmen.
  • Sie sollten wissen, dass der Kryptomarkt von Natur aus volatil ist. Sie sollten diese Börsen nur mit einem klaren Kopf und einer soliden Strategie im Kopf nutzen.

Aber wenn Sie eine gute Strategie haben und die Börse wählen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, können Sie entweder Geld mit dem Handel verschiedener Kryptowährungen verdienen oder Sie können in Bitcoin investieren, um langfristige Gewinne zu erzielen, in der Hoffnung, dass der Wert der digitalen Währung in Zukunft steigt.

Wie Sie die beste Kryptobörse auswählen

Da es Hunderte von verschiedenen Krypto-Börsen gibt, aus denen Sie wählen können, ist es am besten, sich auf einige Schlüsselfaktoren zu konzentrieren, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Erfahrung machen und Geld verdienen, anstatt Geld zu verlieren.

Handelsoptionen

Vergewissern Sie sich zunächst, dass eine bestimmte Kryptobörse, die Sie in Betracht ziehen, über die von Ihnen benötigten Handelsoptionen verfügt. Auf einigen Plattformen können Sie nur Kryptowährungen kaufen oder verkaufen, während Sie auf anderen sowohl Währungen kaufen als auch verkaufen und mit anderen Händlern handeln können.

  • In der Tat sind einige Kryptobörsen eher auf kurzfristige Handelsgewinne ausgerichtet, wie z.B. Day-Trading oder Swing-Trading-Strategien. Bei diesen Börsen spekulieren Händler auf den zukünftigen Wert von digitalen Währungspaaren und verdienen oder verlieren Geld, je nachdem, wie genau ihre Vorhersagen sind.
  • Andere beste Bitcoin-Börsen sind eher auf den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen ausgerichtet. Diese sind eher auf langfristige Investoren ausgerichtet, die hoffen, dass der Wert der gewählten Währung im Laufe der Zeit allmählich steigt, was theoretisch zu mehr langfristigen Gewinnen führt.

Andere Börsen ermöglichen es Ihnen, eine digitale Währung in eine andere zu tauschen, z.B. Ethereum in Bitcoin. Fazit: Vergewissern Sie sich, dass die Plattform, die Sie nutzen möchten, die gewünschten Funktionen erfüllen kann, bevor Sie Geld anlegen.

Gebühren

Die meisten Krypto-Börsenplattformen erheben einige Gebühren. Schließlich müssen sie ja irgendwie im Geschäft bleiben. Allerdings unterscheiden sich die Börsenplattformen erheblich darin, wie sie diese Gebühren erheben. Einige bieten zum Beispiel Einzahlungsgebühren an. Diese Gebühren fallen an, wenn Sie Geld über ein Bankkonto oder eine Debitkarte einzahlen.

  • Andere erheben Kommissionsgebühren, die Ihnen einen kleinen Teil des Gewinns abziehen, den Sie beim Handel mit einem Paar Kryptowährungen erzielen könnten.
  • Werfen Sie einen Blick auf die Gebühren, die bei einer Bitcoin-Börse anfallen, bevor Sie sich anmelden. Einige Plattformen, wie eToro, sind deutlich günstiger als andere.

Vorschriften

Es ist immer eine gute Idee, eine Handelsplattform zu finden, die von FinCEN oder einer anderen maßgeblichen und vertrauenswürdigen Organisation reguliert wird. Regulierungen unterscheiden vertrauenswürdige Krypto-Börsenplattformen von nicht vertrauenswürdigen.

Handels-Tools

Als Nächstes sollten Sie sich die Handelswerkzeuge ansehen, die eine Krypto-Börse anbietet. Einige Börsen richten sich eher an fortgeschrittene oder erfahrene Händler, die eine Vielzahl von Charts, Analysetools und andere Funktionen benötigen, um intelligente Handelsentscheidungen zu treffen.

Andere sind eher für Neulinge geeignet und verfügen möglicherweise nur über sehr wenige Charting- oder Analysetools. Diese können von den Nutzern verlangen, nur vorgefertigte Portfolios zu verwenden, oder sie erlauben Ihnen nur den Kauf von Bitcoin und anderen Währungen, nicht aber deren Handel.

Zahlungsarten

Bei den meisten Kryptobörsen können Sie Einzahlungen vornehmen und verschiedene Währungen mit Kredit- oder Debitkarten, Bankkonten und anderen Einzahlungsmethoden kaufen. Prüfen Sie jedoch genau, welche Methoden verfügbar sind, denn Sie brauchen eine Bitcoin-Börse, die die von Ihnen geplante Zahlungsmethode akzeptiert, damit Sie überhaupt Bitcoin kaufen können.

Kundenbetreuung

Und schließlich sollten Sie den Kundenservice oder den Ruf einer Krypto-Börse prüfen, bevor Sie sich anmelden. Einige Anbieter haben einen ausgezeichneten Kundenservice, wie z.B. 24/7 Live-Chat oder E-Mail-Antworten. Andere sind in diesem Bereich sicherlich unterdurchschnittlich und lassen Sie möglicherweise hängen, wenn Sie eine wichtige Frage haben oder sich über Ihren Bitcoin-Saldo informieren möchten.


★★★★★
Reportlab Bewertung

★★★★★
Reportlab Bewertung

★★★★★
Reportlab Bewertung
Mehr erfahrenMehr erfahren (Rezension)Mehr erfahren (Rezension)
Gebühren
$0
Pro Handel
Gebühren
$0
Pro Handel
Gebühren
$0
Pro Handel
Mindesteinlage
$50
Mindesteinlage
$50
Mindesteinlage
$50
Werbung
$50 – $5.000
Bedingungen prüfen
Werbung
1 kostenlose Aktie
Bedingungen prüfen
Werbung
1 kostenlose Aktie
Bedingungen prüfen

Häufig gestellte Fragen

Der sicherste und einfachste Weg, Best Crypto Exchanges zu kaufen, ist die Nutzung eines regulierten Brokers wie eToro. Sie können ein Konto auf der Plattform eröffnen, eine Einzahlung vornehmen und diese Anlage in weniger als 5 Minuten kaufen.

Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung einer regulierten Börse wie Binance oder Coinbase. Sie können bei diesen Börsen ein Konto eröffnen und mit dem Kauf oder Handel beginnen. ?

Zunächst sollten Sie einen lizenzierten Broker finden, der die Best Crypto Exchanges unterstützt. eToro zum Beispiel ermöglicht Ihnen Investitionen in diesen Vermögenswert bereits ab $25 und berechnet Ihnen nur den Spread.

Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung einer regulierten Börse wie Binance oder Coinbase. Sie können bei diesen Börsen ein Konto eröffnen und mit dem Kauf oder Handel beginnen. ?

Wie bei jedem anderen Vermögenswert gibt es auch beim Kauf von Best Crypto Exchange ein gewisses Risiko. Daher sollten Sie den Markt studieren und eine Entscheidung treffen, die von Ihrer finanziellen Situation und dem Risiko abhängt, das Sie bereit sind, einzugehen.

Alle Kryptowährungen sind von Natur aus volatil. Das ist auch bei Best Crypto Exchanges nicht anders. Der Preis schwankt innerhalb kurzer Zeiträume dramatisch. Wenn sich der Markt also gegen Sie wendet, werden Sie am Ende einen Verlust erleiden. Daher ist es am besten, nur kleine Beträge in diesen digitalen Vermögenswert zu investieren.

Sie können mit Best Crypto Exchange handeln, indem Sie zunächst ein Konto bei einer regulierten Plattform eröffnen und eine Einzahlung in US-Dollar vornehmen. Suchen Sie dann nach Best Crypto Exchange und wählen Sie einen Kauf- oder Verkaufsauftrag aus - je nachdem, ob Sie glauben, dass der Wert des Krypto-Assets steigen oder fallen wird. Wenn Sie mit Best Crypto Exchange richtig spekuliert haben, werden Sie einen Gewinn erzielt haben. Die Höhe Ihres Handelsgewinns hängt letztlich von Ihrem Einsatz ab und davon, um wie viel Prozent Ihre Position gewachsen ist.

Um Ihre Investition in Best Crypto Exchanges zu verkaufen, können Sie sich bei Ihrem Maklerkonto anmelden und sich direkt aus Ihrem Portfolio auszahlen lassen. Wenn Sie die Token anderswo gelagert haben, müssen Sie sie zunächst an eine Drittbörse übertragen.

Coinbase gilt auch als die beste Best Crypto Exchange Handelsplattform für Anfänger. Allerdings zahlen Sie eine Standardprovision von 1,49% pro Slide und eine Debit-/Kreditkartengebühr von 3,99%. eToro hingegen ist ebenfalls eine erstklassig bewertete Plattform für Anfänger, die allerdings deutlich niedrigere Gebühren verlangt. Zum Beispiel gibt es keine Gebühren für die Einzahlung mit einer Debit-/Kreditkarte und Sie müssen nur den Spread beim Handel mit Best Crypto Exchanges decken.

Teilen Sie diese Informationen
Auf Facebook teilen
Facebook
Auf Twitter teilen
Twitter
Freddy Agard
Freddy Agard

Freddy Agard schreibt täglich über Finanzprodukte und ist insbesondere auf die Aktienmärkte spezialisiert. Er erzählt Ihnen gerne mehr und genießt es, komplexe Sachverhalte auf überschaubare und verständliche Informationen zu reduzieren. Haben Sie Fragen? Hinterlassen Sie einen Kommentar am Ende der Seite!

etoro Logo

Unser Ergebnis
★★★★★

degiro-Logo

Unser Ergebnis
★★★★★

freedom finance logo

Unser Ergebnis
★★★★★

Newsletter

Neueste Nachrichten

Inhaltsverzeichnis

etoro Logo

Unser Ergebnis
★★★★★ 10/10

0% Kommission

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Verwandte Nachrichten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman